Einhell RG-SA 1433

Ausstattung

Der Einhell RG-SA 1433 wird über einen 1400 Watt starken Elektromotor angetrieben und hat eine Arbeitsbreite von 33 cm. Die Arbeitshöhe variiert in drei möglichen Stufen zwischen 3 und 9 mm, je nach persönlichem Bedarf, d.h. je nach Geländeform oder Graslänge.  Das Gerät besteht – wie alle unsere Vergleichsmodelle – aus Kunststoff, hat aber im Vergleich zu Platz 1 zwei verschiedene Aufsätze. Der Erste verfügt über 20 Edelstahlmesser, welche für eine gründliche Entfernung von Moos und Unkraut sorgen, wobei der zweite Aufsatz – eine sogenannte Lüfterwalze – mit 48 Krallen den Boden optimal belüftet und für das Besamen vorbereitet. Etwas hinten an steht der Einhell RG-SA 1433 mit einem relativ geringen Fangkorbvolumen von nur 28 l und einem vergleichsweise hohen Gewicht von 14,2 kg. Den anderen etwas voran ist der höhenverstellbare Griff, welcher eine angenehme Haltung für jede Größe garantiert. Ebenfalls einmalig ist die separate Wandhalterung, mit der das Gerät schnell und Platzsparend aufbewahrt werden kann.

-- In aller Kürze-- 
Vertikutierertests.de
“Platz 2 ist sehr schnell und leicht zusammen gebaut, ohne lange daran herum zu schrauben. Er macht einen sehr robusten Eindruck und erledigt seinen Job zuverlässig. Zudem hält er als Preis-Leistungs-Sieger den Geldbeutel schlank. Minuspunkte bekommt er für den zu kleinen Fangkorb und die etwas lautere Geräuschentwicklung.”

Kundenmeinung & Testbericht

Stiftung Warentest bewertete den Einhell RG-SA 1433 mit einer 2,4. Als Fazit stellten sie fest, dass das recht laute Betriebsgeräusch etwas störend ist, doch die Vertikutier-Leistung insgesamt doch sehr gut sei. Das bestätigte auch das Testmagazin und vergab dem Vertikutierer 87,2/100 möglichen Punkten.

Nutzer loben neben den guten Ergebnissen vor allem das schnelle und einfache Zusammenbauen des Geräts. Dies ist ohne großen Aufwand möglich. Einmal zusammengebaut ist der Einhell RG-SA 1433 sehr robust, trotz der Kunststoffverkleidung. Sogar herumschleudernde Steine stellen, laut Kunden, keine Gefahr dar und bei sehr großen Flächen über 600 qm macht der Vertikutierer nicht schlapp.  Dies alles gibt es bereits für knapp über 100 €, wodurch sich auch der Geldbeutel noch mit freuen kann.  Kleine Abstriche werden bei dem Fangkorb vorgenommen, der zu schnell voll ist und zu häufig geleert werden muss. Zudem ist das Modell eines der lauteren Sorte.


+ schnell und leicht zusammen gebaut
+ robust
+ Preis-Leistungs-Sieger

 


– Fangkorb zu schnell voll
– etwas laut
Expertenmeinungen
Kundenmeinungen
Preis-Leistung
endbewertung